MaximiseROIOfYourControlRoomSystem-HeroImageLPLarge
MaximiseROIOfYourControlRoomSystem-1

Maximieren Sie den ROI Ihres Kontrollraumsystems

Ihr neues System ist den operativen Anforderungen in Kontrollraumumgebungen jederzeit gewachsen und zeichnet sich durch einen schnellen ROI aus, denn sowohl die NEC Displays als auch die Hiperwall Steuerungssoftware verursachen sehr geringe Betriebskosten. Sie sind also bestens gerüstet!

Aber wussten Sie, dass Ihre Videowand noch viel mehr für Sie und Ihre Stakeholder zu bieten hat?

Stephen Wair, Experte für Kontrollraumlösungen bei Sharp/NEC, gibt wertvolle Tipps, wie Sie den ROI Ihres Systems maximieren können.


MaximiseROIOfYourControlRoomSystem-2

Krisenmanagement

An den meisten Tagen läuft alles gut: Die CONOPS (Control Room Operational Procedures) definieren anhand der verfügbaren Daten die für einen reibungslosen Betrieb und produktive Ergebnisse erforderlichen Maßnahmen. Aber es gibt eben auch Ausnahmesituationen. Nur kann man sie schwer planen oder gar trainieren.

Von Falschmeldungen und um sich greifenden Gerüchten bis hin zu Terroranschlägen oder Pandemien: So unterschiedlich die Risiken auch sind, wir müssen jederzeit dafür gewappnet sein. Denn sie könnten Ihr Produkt oder seine Bereitstellung beeinträchtigen, Ihr Betriebsvermögen oder gar das Ansehen Ihrer Marke gefährden. Um solche Krisensituationen gut zu meistern, ist eine informierte Entscheidungsfindung enorm wichtig.

Eine plötzlich auftretende Extremsituation lässt sich nicht antizipieren, dennoch sollten Sie möglichst gut vorbereitet sein. Ihre NEC Videowand mit der Hiperwall Software kann dabei eine zentrale Rolle spielen.


Disaster Recovery

MaximiseROIOfYourControlRoomSystem-3

Kleinere Zwischenfälle lassen sich häufig lokal von einem Mitarbeiter auf dessen Desktop Display bearbeiten oder indem mehrere Datenquellen auf die Displays im Kontrollraum übertragen werden – mit der IP-basierten Hiperwall Steuerungssoftware ist dies einfach und schnell möglich.

In vielen Unternehmen gibt es Evakuierungspläne, um bei größeren Zwischenfällen Gebäude schnell räumen zu können. Einige Firmen verfügen sogar über sofort einsatzfähige Kontrollräume an anderen Standorten, um einen unterbrechungsfreien Betrieb zu gewährleisten.

Ein netzwerkbasierter Videowand-Controller wie die Hiperwall kann für solche Fälle eine zweite Videowand oder mehrere andere Ausgabe-Displays, die sich an anderen Standorten befinden, sofort in das System einbinden und bietet damit eine rund um die Uhr verfügbare Fallback-Option für Ihre Kontroll- und Überwachungslösung. Die Umstellung erfolgt so reibungslos, dass sie von außen häufig nicht einmal bemerkt wird.


Mediensichtbarkeit

In unserer schnelllebigen Welt kommt es auf jede Sekunde an. Bei allen Vorteilen, die uns die sozialen Medien bringen, sind sie gleichzeitig auch ein großes Risiko, besonders für namhafte Marken. Schädliche Informationen, die vom Unternehmen unbemerkt in der virtuellen Welt verbreitet werden, können dem Ansehen schnell und nachhaltig schaden. In solchen Fällen muss man extrem schnell reagieren, um den Schaden gering zu halten und den guten Ruf wiederherzustellen.

MaximiseROIOfYourControlRoomSystem-4

Unternehmen mit direktem Kontakt zur Öffentlichkeit können Problemen wie Lieferausfällen oder schlechten Kundenerfahrungen vorbeugen, wenn sie potenzielle Probleme möglichst früh erkennen und schnell dagegen vorgehen. Bei einem Problem recherchieren Verbraucher sehr häufig auf sozialen Plattformen, ob andere dieselben Schwierigkeiten haben. Gut informierte Kontrollraummitarbeiter können kritische Situationen auf diesem Weg oftmals noch vor den Kollegen von der Technik erkennen.

Auf dem Markt gibt es zahlreiche Monitoring-Tools, die durch entsprechende Beobachtung der sozialen Medien zum frühestmöglichen Zeitpunkt wichtige Erkenntnisse gewinnen. Sie filtern beispielsweise auf global verfügbaren Medien nach Suchbegriffen wie bestimmten Marken- oder Produktnamen. Neben Stimmungen und Emotionen sowie demografischen Daten können sie auch ungewöhnliche Aktivitäten identifizieren und in Echtzeit analysieren, um eine Bedrohung zu erkennen und eine sofortige Reaktion durch das zuständige Team auszulösen.

Hiperwall bietet in diesem Kontext vielfältige flexible Möglichkeiten, eine Vielzahl unterschiedlicher Quellen zu verwalten und daraus einen Überblick über ihre Mediensichtbarkeit zu erstellen – ein wertvolles Instrument in Ihrem Krisenmanagement!


MaximiseROIOfYourControlRoomSystem-7

Asset Tracking

Unternehmen mit einer großen Fahrzeugflotte setzen Asset Tracking ein, um jederzeit den Standort sämtlicher Fahrzeuge zu kennen. In Kombination mit Daten zu Kundennachfrage, Wetter und Verkehrsbeschränkungen ermöglicht das Asset Tracking den Unternehmen, ihre Fahrzeuge effizienter einzusetzen und den Kundenservice zu optimieren.

. Je mehr Informationsquellen im Kontrollraum zur Verfügung stehen, desto besser. Mit der IP-basierten Hiperwall Software gelangen sie per Streaming ohne Verzögerung auf die digitale Bildfläche.


MaximiseROIOfYourControlRoomSystem-5

Mitarbeitersicherheit

Doch Ihr mit Abstand wertvollstes Gut sind Ihre Mitarbeiter. Natürlich wollen Sie den Aufenthaltsort Ihrer Mitarbeiter weder im Dienst noch in ihrer Freizeit nachverfolgen, es gibt jedoch Situationen, in denen die Standortbestimmung über das Mobiltelefon oder ein anderes GPS-Gerät sinnvoll sein kann. Im Falle eines Terroranschlags beispielsweise kann Ihr Kontrollraumpersonal, das über die sozialen Medien von der Bedrohung erfahren hat, die Mitarbeiter sofort lokalisieren und zu einem sicheren Ort lotsen.

Wenn einzelne Mitarbeiter sich an potenziell gefährliche Orte begeben müssen, kann der Kontrollraum lokale Kameranetzwerke oder Body-Cams aktivieren und den Kollegen virtuell „begleiten“, bis der Einsatz abgeschlossen und der Mitarbeiter wieder in Sicherheit ist.


MaximiseROIOfYourControlRoomSystem-6

Die Möglichkeit, eine Verbindung zu vielen unterschiedlichen Quellen wie CCTV, Kartendaten, Medieninformationen und Standortdaten herzustellen, lässt eine zügige Interpretation von Ereignissen und damit schnellere und präzisere Entscheidungen zu.

All diese Anwendungsmöglichkeiten Ihrer neuen Videowand machen Ihr System für viele Benutzerebenen und Ressorts nutzbar und sorgen für einen sehr schnellen ROI.

Möchten Sie mehr darüber erfahren, wie Sharp NEC Display Solutions all diese Vorteile auch für Ihr Unternehmen nutzbar machen kann? Sprechen Sie uns an! Wir beraten Sie gerne zur Auswahl der richtigen Hardware und Software und zur Organisation Ihres Kontrollraums.


Software: Hiperwall Ver7

Die neue Hiperwall Ver. 7 stattet Videowandinstallationen und verteilte Visualisierungssysteme mit mehr Flexibilität, Skalierbarkeit und Benutzerfreundlichkeit aus.

Zur Hiperwall Ver7

Case Study: Motorway Traffic Control Centre, Dublin

Rund um die Uhr werden im Motorway Traffic Control Centre in Dublin verschiedene Echtzeitdaten der Straßen- und Tunnelnetze im Stadtgebiet ausgewertet. Über eine 15 Meter breite NEC Videowand erhält das Kontrollraumpersonal unmittelbaren Zugriff auf alle relevanten Informationen für ein sicheres und effizientes Verkehrsmanagement.

Zur Case Study

Broschüre: Anwendungskritische Visualisierung im Kontrollraum

Prozesssteuerung und -überwachung sowie Kommando- und Kontrollfunktionen gestalten sich zunehmend komplex und vielschichtig. Der Kontrollraum gewährleistet in dieser Umgebung die zentrale, lückenlose Kontrolle sowie nahtlose, effiziente Arbeitsabläufe. Eine permanente Situationskontrolle in Echtzeit ist von zentraler Bedeutung, um innerhalb kürzester Zeit anhand der verfügbaren Informationen die richtigen Entscheidungen zu treffen.

Zur Broschüre