Sharp/NEC bringt neue Desktop Displays mit USB-C-Anschluss für Büro und Homeoffice auf den Markt

USBCDesktopDisplay

München, 13. Januar Sharp NEC Display Solutions Europe bringt zwei neue Desktop Displays auf den Markt: den 27-Zöller NEC MultiSync® EA272F und den 24-Zöller NEC MultiSync® NEC EA242F. Über einen integrierten 65-Watt-USB-C-Anschluss lassen sich beide Modelle an Workstation- oder Notebook-Geräte anschließen. Somit wird für den Strom-, Video-, Audio- und USB-Anschluss nur noch ein Kabel benötigt. Eine Dockingstation ist nicht mehr erforderlich und Anwender gewinnen Platz auf ihrem Schreibtisch.

Zudem lassen sich mehrere Bildschirme per Daisy-Chain-Schaltung über DisplayPort ohne zusätzliche Kabel miteinander verbinden. Anwender können weiterhin Geräte über HDMI, DisplayPort, VGA, USB und Audio flexibel anschließen – was die neuen Modelle zur idealen Lösung bei einem Dual-Screen-Setup am Schreibtisch macht.

Gesundheit und Wohlbefinden am Arbeitsplatz standen bei der Entwicklung der Monitore im Vordergrund. Daher lassen sich die Bildschirme in der Höhe verstellen, neigen, drehen sowie schwenken und ermöglichen damit eine individuelle sowie ergonomische Einstellung. Die integrierte Low-Blue-Light-Technologie beugt außerdem einer Ermüdung der Augen vor, ohne die Farbwiedergabe zu beeinträchtigen.

Mit einer Bildschirmgröße von 27 Zoll ist der NEC MultiSync® EA272F für jede Büroanwendung geeignet. Der kleinere NEC MultiSync® EA242F empfiehlt sich dagegen im Homeoffice, wenn der Platz begrenzt ist.

„Die Arbeitswelt verändert sich, immer mehr Arbeitnehmer wechseln regelmäßig zwischen Büro und Homeoffice“, sagt Jan Gräf, Product Manager Desktop bei Sharp NEC Display Solutions Europe. „Daher waren uns Lösungen wichtig, die für jede Umgebung geeignet sind. Entscheidend ist bei beiden Bildschirmen die Einbindung der USB-C-Technologie: Sie erfüllt alle Anforderungen mit nur einem Kabel. Endnutzer erhalten große Flexibilität, Konnektivität sowie eine zukunftssichere Desktop-Lösung – und außerdem einen aufgeräumten Schreibtisch.“

Weitere Informationen zu den Desktop-Lösungen von Sharp/NEC erhalten Sie hier.

Weitere Informationen:

Sophie Pfeiffer
Account Manager
LEWIS
Tel: +49 89 1730 1939
E-Mail: NEC-DACH@teamlewis.com

Über Sharp NEC Display Solutions Europe GmbH

Sharp NEC Display Solutions Europe, ein gemeinsames Unternehmen von Sharp und NEC, ist einer der weltweit führenden Anbieter von Visualisierungstechnologien und Digital-Signage-Lösungen für den professionellen und kommerziellen Einsatz. Sharp NEC Display Solutions bietet branchenweit eines der umfassendsten Portfolios für Visualisierungslösungen mit zahlreichen Innovationen in den Bereichen LCD-Displays, Lampen- und Laserprojektoren, dvLED, 8K- und 5G-Technologie, Collaboration-Lösungen, Kalibrierungstools sowie IoT- und KI-gestützte Analysen. Als Komplettanbieter unterhält Sharp NEC Display Solutions enge Beziehungen zu Industriepartnern und steht für bewährte Zuverlässigkeit, Qualität und branchenführenden Kundenservice mit breitgefächerten Angeboten für professionellen Support. Sharp NEC Display Solutions verfügt über umfassende Erfahrung in den verschiedensten Märkten wie Einzelhandel, Unternehmens- und Bildungsumgebungen, Unterhaltung, Transport, Energie und Versorgung und viele mehr.

Folgen Sie uns auf Social Media: Twitter, LinkedInYouTube und Facebook.