OWCMetzingen_heroImage_large

Sharp NEC Display Solutions Kunden Installation Unterhaltung, Freizeit, Hotel- und Gastgewerbe

Outletcity Welcome Center

Das multimediale Premium-Einkaufserlebnis

Europas größtes Outlet, die Outletcity Metzingen, zieht jährlich 4,5 Millionen Besucher aus der Region sowie zahlreiche nationale und internationale Kunden an. Als führende Anlaufstelle für knapp 500 verschiedene Premium- und Luxusmarken bietet die Outletcity ein einzigartiges Einkaufserlebnis, das sich durch die gelungene Verbindung von realer und digitaler Einkaufswelt auszeichnet.

Vor kurzem hat die Outletcity Metzingen mit der Eröffnung des Moxy Outletcity Metzingen Hotels und des neuen Outletcity Welcome Center ein neues Kapitel aufgeschlagen. Diese Erweiterungen unterstreichen die Innovationskraft der Outletcity und ihre unermüdliche Anpassungsfähigkeit an die sich ständig wandelnden Bedürfnisse ihrer Besucher. Die neu gebauten Räumlichkeiten beinhalten umfangreiche audiovisuelle Ausstattung mit AV-Systemen, die der langjährige Integrationspartner VKT GmbH konzipierte und koordinierte, um die Vision eines einzigartigen Aufenthaltsbereichs für die Besucher zu verwirklichen.

Herausforderung

Ein neuer Welcome-Bereich für Besucher der Outletcity

Das neue Outletcity Welcome Center bietet auf rund 600m2 einen Anlaufpunkt für die Besucher der City. Mit einem offenen Ohr für Fragen werden die Gäste dort empfangen und mit Annehmlichkeiten aller Art begrüßt. Dafür integriert das Welcome Center the Lounge, the Atelier und the Studio. The Lounge dient als Bereich für Outletcity Gold-Mitglieder und einen exklusiven Gästekreis, die eine gemütliche Shoppingpause einlegen wollen. Shoppingvergnügen in privater Atmosphäre mit professioneller Modeberatung von Luxusmarken bietet the Atelier. The Studio ist ein offener Raum für Gruppenempfänge, der je nach Verfügbarkeit auch externen Unternehmen für Konferenzen und Vorträge zur Verfügung steht.

Die zentrale Herausforderung beim Bau des Welcome Centers war die Gestaltung der multifunktionalen AV-Umgebung, die sowohl den vielfältigen Bedürfnissen der Besucher als auch den hohen Design- und Qualitätsansprüchen der Outletcity gerecht wird. Darüber hinaus spielten die Funktionalität der Installation, das Budget und eine zeitnahe Umsetzung eine entscheidende Rolle im Rahmen der Projektplanung.


OWCMetzingen-2

Lösung

Exklusive Lounge mit maßgeschneiderter audiovisueller Ausstattung

Für eine einheitliche Technologielandschaft setzte VKT beim gesamten Projekt auf Visualisierungslösungen von Sharp/NEC. Der Integrationspartner kooperiert bereits seit Jahren mit Sharp/NEC und die Marke hatte sich außerdem bereits an anderen Stellen in der Outletcity Metzingen bewährt. Für Audiolösungen entschied sich VKT für eine Kooperation mit der prodyTel Distribution GmbH, einem führenden Distributor für Medientechnik, die gerade in die Kern & Stelly Medientechnik GmbH integriert wird.

Die Planung der Gesamtlösung erfolgte von Grund auf mit einer detaillierten Punkt-für-Punkt-Planung aller Abläufe. Dabei wurden alle Eventualitäten berücksichtigt und durch Feedbackschleifen eine ideale Lösung erzielt, die den hohen Ansprüchen an Qualität, Funktionalität und Budget gerecht wurde.

Im Eingangsbereich des Welcome Centers wurde zunächst ein NEC MultiSync® V984Q Large Format Display installiert, das als erster Kundenkontaktpunkt dient und sich ideal für den Dauerbetrieb in anspruchsvollen Anwendungsbereichen eignet. Im gesamten Gebäude wurde aufgrund der hohen, offenen Decken gezielt mit Pendellautsprechern von Biamp gearbeitet. Diese nicht nur ästhetisch ansprechenden, sondern auch funktionalen Lautsprecher gewährleisten ein harmonisches Klangbild und erfüllen gleichzeitig sämtliche Sicherheitsstandards.

Die exklusive Lounge besteht aus vier individuellen Zonen und beeindruckt nicht nur durch visuelle Raffinesse, sondern bietet auch eine maßgeschneiderte audiovisuelle Ausstattung. Hierbei wurden zwei NEC MultiSync® M551 Large Format Displays integriert, ergänzt durch ein Netzwerk Audiosystem von Bluesound Professional, das mit Verstärkertechnik von BLAZE sowie Lautsprechern von Biamp und Cornered Audio vervollständigt wurde. Die vier VIP-Bereiche können in separate Audiozonen unterteilet werden, die sowohl gemeinsam für die Hintergrundbeschallung als auch individuell für die gezielte Ton-Bespielung genutzt werden können.

“Die Zusammenarbeit mit VKT GmbH und Sharp/NEC bei der Integration der AV-Technik im Outletcity Welcome Center Metzingen waren für uns eine tolle Erfahrung” erklärt Marcus Hammerbacher, Vertriebsleiter bei prodyTel.

“Unsere ausgewählte Audiotechnik, eingebunden in das Gesamtkonzept, sorgt nicht nur für ein beeindruckendes Klangerlebnis, sondern erfüllt auch alle Anforderungen an Benutzerfreundlichkeit und Design.”


OWCMetzingen-3

Multimediales Premium Shopping-Erlebnis

Im Atelier, dem exklusiven Personal Shopping Bereichs des Welcome Centers, wurde ein NEC MultiSync® M551 Large Format Display installiert. Dieses besticht nicht nur durch sein modernes und schlankes Design, sondern gewährleistet auch eine störungsfreie Darstellung von Digital-Signage-Inhalten – selbst bei der hellen Beleuchtung der Umkleideräume.

Das Display fügt sich nahtlos in das moderne Umfeld ein und ermöglicht zudem eine sichere Steuerung per portablem Tablet, welches sich direkt am Empfangsbereich befindet oder mobil genutzt werden kann.

Innovatives Setup für Vorträge und Hybridbesprechungen

Vor the Studio wurde zur Anzeige und Kundenbegrüßung außerdem ein NEC MultiSync® V754Q Large Format Display installiert. Im Konferenzraum selbst finden sich ein NEC P627UL LCD-Laserprojektor, eine Leinwand von Artrio und zwei weitere NEC MultiSync® M551 Large Format Displays zur Signage-Bespielung. In Kombination mit der umfassenden Audioausstattung von Biamp, mit Verstärkern von BLAZE, Lautsprechern von PanAcoustics und Cornered Audio, sowie Funkmikrofontechnik von MIPRO, erfüllt der Konferenzraum nun sämtliche Voraussetzungen für multimediale Präsentationen, Vorträge sowie spontane Meetings.


Ergebnis

Ein herausragendes Gesamtkonzept

Das gesamte Ausstattungs-Projekt wurde innerhalb eines Jahres erfolgreich umgesetzt und im Februar 2024 fertiggestellt. Dabei trug das harmonische Zusammenspiel zwischen Endkunde, Distributor, Integrator, Hersteller und selbst Bauleitung zu einer positiven Arbeitsatmosphäre und zur Einhaltung des Zeitplans bei. Resultat ist nun eine multimediale High-End Hospitality, die sämtliche Punkte einer exklusiven Kundenerfahrung berücksichtigt und auf modernste Digital Signage von Sharp/NEC sowie umfassende Audiosysteme setzt.

“Dieses Projekt trägt dazu bei, unser Versprechen eines einzigartigen Einkaufserlebnisses für unsere Gäste zu erfüllen” fasst Regine Schöllkopf-Pinakidis, COO der Outletcity Metzingen, zusammen.

OWCMetzingen-4

“Die Integration moderner, audiovisueller Technologien in das neue Outletcity Welcome Center hat zu einem ästhetischen und funktionalen Erfolg geführt.”

Sebastian Stelter, Teamlead Projects & Digital Services bei der Outletcity Metzingen, ergänzt: “Die hochwertigen technischen Lösungen unseres neuen Welcome Center bieten unseren Gästen eine rundum stimmige Umgebung, welche nahezu alle Wünsche und Anforderungen kompromisslos erfüllt. Ein solch gelungenes Ergebnis ist nur möglich, wenn alle verantwortlichen Partner und Fachbereiche so kompetent zusammenarbeiten, wie in diesem Projekt. Das Outletcity Welcome Center zeigt deutlich, wie der wohlüberlegte Einsatz von Technologie ein Rundum-Erlebnis für alle Sinne schaffen kann.”


“Unsere langjährige Partnerschaft mit Sharp/NEC und die bewährte Integration der entsprechenden Visualisierungsmöglichkeiten, gepaart mit der hochwertigen Audiotechnik von prodyTel, haben eine einheitliche und zukunftsweisende Technologielandschaft geschaffen,” erklärt Felix Wohlfahrt, Vertriebsleiter für Medientechnik bei VKT GmbH.

“Die detaillierte Planung und die kontinuierlichen Feedbackschleifen haben zu einer Lösung geführt, die nicht nur den hohen Ansprüchen des Kunden gerecht werden, sondern das Outletcity Welcome Center in Metzingen zu einem Vorzeigeprojekt machen.”

Für die Zukunft sind weitere Installationen geplant, unter anderem die Integration einer LED-Wand im Eingangsbereich sowie die Ausstattung eines Museums für die Outletcity Metzingen. Diese Projekte werden dazu beitragen, die Attraktivität und Modernität der Outletcity weiter zu steigern.

Pictures: Copyright © Joachim Grothus

OWCMetzingen-5